Überbewertung. Die Punkte der Vorsaison sind im Fußball und Basketball von großer Bedeutung, im Baseball jedoch nicht so sehr.

Während es schwer ist, gegen die Überbewertung von Basketballteams zu argumentieren, ist es noch schwerer, gegen die Überbewertung von Fußballteams zu argumentieren. Vor allem in der Anfangsphase der Saison! Die Kombinationen und Muster, die eine gute NFL- und NBA-Mannschaft ausmachen, unterscheiden sich stark von dem, was wir in der Anfangsphase der NBA-Saison zu sehen gewohnt sind. Außerdem sind Punktedifferenzen (oder Spreads, Spreads, je nachdem, auf welche Sportart Sie wetten) nicht immer das Wichtigste, auf das man sich konzentrieren sollte, wenn man den Wert in der Anfangsphase der Saison beurteilt.

Die Punkte der Vorsaison sind im Fußball und Basketball von großer Bedeutung, im Baseball jedoch nicht so sehr.

  1. Zu Beginn der Saison kann man sich am besten ein Bild davon machen, wie es um ein Team bestellt ist, indem man einen Blick auf die Offensiv- und Defensiv-Ranglisten der Vorsaison wirft. Außerdem können wichtige Verletzungen von Spielern in der Anfangsphase der Saison erhebliche Auswirkungen auf die Fähigkeit eines Teams haben, sich in der Mitte und im späteren Verlauf der Saison zu erholen. Und schließlich ist die Vorhersage des letzten Platzes im All-Star Game nicht immer zuverlässig, wenn es darum geht, NFL-Teams zu beurteilen.
  2. Um ein erfolgreicher Sportwettender zu sein, ist es wichtig, immer mit Vorsicht zu wetten, denn viele Vorhersagespiele sind bedeutungslos. Nur weil ein Trainer oder beide Trainer im Urlaub sind oder wichtige Spieler verletzt sind, kann es sein, dass an vielen Orten nichts los ist. Außerdem werden die meisten Änderungen der Punktespanne mit Wachsamkeit vorgenommen, oder um die Wette schnell zu senken. Änderungen an einer Football-Wettlinie erfolgen weniger schnell, können aber dennoch erhebliche Auswirkungen auf die Wettenden haben, wenn sie am Ende einer langen NFL-Saison vorgenommen werden.

Zu Beginn der NBA-Saison sollten Wettende genau auf die verfügbaren Prognosen achten. Es ist zwar nicht notwendig, gegen den Spread zu wetten, doch kann dies den Wettprozess spannender machen und die NBA-Saison schneller vergehen lassen.

Möchten Sie wetten, dass ein bestimmtes Team die Tabelle gewinnen wird?

  • Wenn Sie in der kleinen unterschätzten Region der NFL-Wettwelt leben, dann ist es oft gut, besonders vorsichtig zu sein. Vor allem, wenn Sie auf das Over wetten. Seriöse Sportwettende leben nicht in Vegas oder sind nicht mit Vegas verbunden, und sie machen keine Wetten mit dem Ziel, mit mehr Geld nach Hause zu gehen als zu Beginn des Spiels. Außerdem platzieren sie ihre Wetten nicht mit vollem Geldbeutel.
  • Gute NBA-Wettende sind bereit, das Tempo ein wenig zu erhöhen, wenn sie die Gelegenheit zum Wetten bekommen. Indem sie besonders aggressiv spielen, können gute Wettende mehr Geld verdienen als der typische Sportwettende. Aufgrund der verschiedenen Linienbewegungen in der NBA können gute Wettende auch den Vorteil nutzen, ein wenig Glück zu haben.
  • Ein weiteres Anzeichen dafür, dass der Wettende besonders aggressiv wird, ist, wenn sich der Spread innerhalb von ein oder zwei Tagen gegen ihn entwickelt. Wenn gute Spieler die Strategie durchschauen, werden sie anfangen, das Tempo zu ihren Gunsten zu erhöhen, zumindest ein bisschen.
  • Wenn Sie auf das Over/Under wetten wollen, müssen Sie nicht nur die Teams beobachten, die mit verletzten Spielern antreten, sondern auch die Volatilität der Wetten begrenzen. Wenn Sie wissen, dass es einem Team nicht gut geht, sollten Sie nicht zu sehr auf den Saft setzen, denn Sie wollen ja bezahlt werden, wenn das Team den Spread abdeckt.

In der NFL ist es wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wo Ihr Geld ist. Sie wollen nicht derjenige sein, der einen großen Teil eines Asses verloren hat, weil er es zu hoch gesetzt hat.

Außerdem sind nicht alle Spieler gleich. Auch hier gilt:

  • NFL-Elitespieler und -Trainer haben ihre eigene Art von Investoren und wissen, wie sie sich aus manchen Wetten herauswinden können.
  • Gute Anlagetipps können den Unterschied zwischen Gewinn und Verlust eines Vermögens ausmachen. Deshalb ist es wichtig zu wissen, ob man derjenige ist, der nicht das Beste aus einer schlechten Situation gemacht hat, oder ob man derjenige ist, der keine Gnadenfrist bekommen hat.

Bei der Beliebtheit von Wetten ist es wichtig, sich ab und zu ein kleines Risiko zu erlauben, vor allem, wenn man eine gute Rendite damit erzielen kann. Damit können Sie sicherstellen, dass Sie in den NBA-Playoffs nicht zu viel Geld wetten, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie diszipliniert und nicht voll engagiert sein werden. Sie wollen sicherstellen, dass Sie in einem konservativen mentalen Zustand sind, weil ein Spiel 7 noch gewonnen werden kann, trotz wie wenig Sie wetten.